Ausstellerportrait (IV): roccatune

August 15th, 2008 von Online Marketing Leave a reply »

Erstmals in der Geschichte der online-marketing-düseldorf wird es eine Blogger Area geben. Gesponsert wird sie von uns, roccatune.

Was ist roccatune?

roccatune ist Europas erstes kostenloses, vollinteraktives und vor allem legales Musikportal. Was das heißt? Dass man ohne jegliche Zahlung auf roccatune über 1,5 Millionen Lieder in voller Länge und bester Tonqualität (bis zu 320 kbps) hören kann. Aber eben nicht nur einzelne Lieder, sondern auch ganze Alben.

roccatune spricht somit zum Einen eine junge Zielgruppe an, die aufgrund eines geringen Taschengeldes nicht in der Lage ist, sich all die Musik zu kaufen, die sie gerne hätte. Aber auch ältere Jahrgänge werden bei roccatune all die Musik finden, die sie nicht nur in ihrer Jugend begleitet hat, sondern sie auch heute noch begeistert.

Im Angebot von roccatune befinden sich nicht nur Superstars wie u.a. Madonna, Michael Jackson, James Blunt, R.E.M. und Lenny Kravitz sondern auch aufstrebende Künstler wie Jason Mraz oder Radiopilot und dem Mainstream gänzlich unbekannte Musiker wie Gianni Lombardi aus dem elektronischen Bereich. Ein umfangreicher Klassik-Katalog bietet nicht nur den Werbe-Star Paul Potts, sondern lässt auch darüber hinaus keine Wünsche offen, so dass sich durchaus konstatieren lässt: Wer Musik mag, wird an roccatune nicht vorbeikommen.

Wer steckt hinter roccatune?

roccatune wurde von Constantin Thyssen im Dezember 2007 unter dem Namen adTunes gegründet. Nach einem Vergleich mit Apple Inc. wurde der Name des Portals Ende Juli in roccatune geändert. Seit dem 2. Juli befindet sich roccatune in der offenen Testphase, so dass sich jedermann in dem Portal kostenlos anmelden kann und in der Folge so viele Songs und Alben hören kann, wie er möchte. Auch die Möglichkeit, eigene Playlisten anzulegen und diese deutschlandweit von jedem Rechner mit Internetanschluss zu hören, besteht. Eine Vielzahl weiterer Funktionen sind in Arbeit, damit roccatune bald nicht nur vom Content, sondern auch von der Benutzerführung her keine Wünsche mehr offen lässt.

Unsere Partner

roccatune arbeitet sehr eng mit der Musikindustrie zusammen. Neben den Majors SonyBMG, EMI Music, Warner Music und anderen weit über 1.000 Labels haben auch die Content-Aggregatoren Kontor New Media und finetunes ihren Katalog an roccatune lizenziert. Dadurch befinden sich nicht nur die bekanntesten Künstler und ihre Songs im Repertoire von roccatune sondern auch viele Newcomer und Indie-Perlen, die es kostenlos und rund um die Uhr zu entdecken gibt.

Werben auf roccatune

roccatune vermarktet sich selbst und bietet der werbenden Industrie eine unglaubliche Vielfalt an Werbeformen. Neben einer Vielzahl an verschiedenen Bannern, können auch Audio- und Video-Spots belegt werden. Außerdem können individuelle Radiokanäle erstellt und gebrandet werden. Selbstverständlich stehen noch weitere, auf den jeweiligen Kunden abgestimmte, Formen der Bewerbung zur Verfügung.

Ein Spending bei roccatune darf allerdings nicht nur als Werbung verstanden werden – sondern auch als Sponsoring: Wer bei roccatune wirbt, ermöglicht einer breiten Masse den kostenlosen Zugang zu Musik.

roccatune präsentiert die Blogger Area

In der Blogger Area wird roccatune die Blogger nicht nur mit Musik versorgen, sondern ihnen auch die Möglichkeit geben, in Ruhe das Gesehene zu verarbeiten. Neben kostenlosen W-LAN Zugängen gibt es selbstverständlich auch Erfrischungen sowie die Möglichkeit, sich mit anderen Bloggern austauschen.

Für roccatune ist dieses Engagement enorm wichtig, schließlich gibt es in der deutschsprachigen Blogosphäre ein Bestreben nach Professionalität. Verständlicherweise gibt es Kritiker, die dieses Unterfangen nicht befürworten. Jedoch muss auch festgehalten werden, dass es Blogger gibt, die sich entweder vermarkten lassen oder selbst vermarkten wollen. Sie bekommen auf der online-marketing-düsseldorf daher die Möglichkeit, mit werbenden Agenturen und Unternehmen in Kontakt zu treten und erhalten mit der Blogger-Area einen eigenen Bereich dafür.

Selbstverständlich hat auch roccatune ein eigenes Blog. Darin stellt sich das Team vor, und User sowie Interessente werden mit Nachrichten rund um das Portal versorgt . Für roccatune als Unternehmen sind Blogs eine enorme Bereicherung des medialen Spektrums. Es waren schließlich vor allem Blogger, die uns nach dem Start in die offene Beta wertvolle Tipps gegeben haben. Mit dem Sponsoring der Blogger-Area wollen wir uns bei ihnen bedanken und ihnen den Besuch der online-marketing-düsseldorf so angenehm wie möglich gestalten.

Advertisement

Comments are closed.